Im September 2022 startet die nächste pink spirit Basisausbildung zum/r sensitiven und medialen Berater/in. 2020 folgte ich dem Ruf der geistigen Welt und starte mit der pink spirit Ausbildung. Der Inhalt der pink spirit Ausbildung habe ich von meinem Geistführer in die Federn geschrieben bekommen. Ich bilde sozusagen im Namen für die geistige Welt aus.

 

 

Es erfüllt mich so sehr, Menschen auf ihrem spirituellen Weg zu ihrer Sensitivität und Medialität begleiten zu dürfen. Dabei zu sein, wenn sie immer mehr lernen sich selbst zu vertrauen und live dabei zu sein wieviel Heilung während der Ausbildung passieren darf.

 

Und das ist auch die Grundlage der pink spirit Ausbildung, denn nur wenn ich heil bin, kann ich anderen in ihren Weg der Heilung begleiten. In die zweite Ausbildung fliesst auch all meine Erfahrung aus meiner ersten Ausbildungsgruppe mit ein und deshalb wurde die pink spirit Ausbildung weiterentwickelt.

 

Ich freue mich auf alles was kommt und vertraue 😉.


Meine pinke Ausbildung mit Qualität, Herz und Leichtigkeit

 

Das zeichnet die Ausbildung mit Herz aus:

  • Unterstützung bei Deiner persönlichen Entwicklung
  • Geschützter Rahmen in einer Ausbildungsgruppe zum Üben und zur Selbstentwicklung
  • Die Gruppengröße ist begrenzt, damit Annette die Schülerinnen & Schüler individuell unterstützen kann
  • Regelmäßiges, individuelles und konstruktives Feedback
  • Respektvoller, herzlicher Umgang mit Sicht der einzelnen Persönlichkeiten
  • Fundierte Wissensvermittlung nach dem englischen Spiritualismus sowie den psychologischen Grundlagen
  • Qualität statt Quantität
  • Begleitung in das persönliche und spirituelle Bewusstsein
  • Demut und Dankbarkeit
  • Aufbau und Festigung der Kommunikation mit Deinem spirit team, denn sie sind Deine eigentlichen „Ausbilder“

Es werden zwei pink spirit Ausbildungen Angeboten:

  • Die Basisausbildung (ab September 2022)

Und darauf aufbauend:

  • Die Ausbildung zum pink spirit Medium (ab 2024)

Die Basisausbildung

 

Die Basisausbildung richtet sich an Menschen, die ihre Fähigkeiten im Bereich Sensitivität und Medialität entwickeln möchten. Du bekommst das Wissen aus dem englischen Spiritualismus vermittelt und bekommst in dieser Ausbildung den Raum und die individuelle Begleitung, Deine Potenziale auszubauen und in den Alltag zu integrieren.

Eines der Hauptmerkmal dieser Ausbildung ist, die Sensitivität und Medialität klar zu trennen. Als Basisschüler lernst Du Deine Intuition und was Du in Bezug auf andere Menschen wahrnimmst, zu verstehen. Du lernst die Kommunikation mit Deinem Geistigen Team und baust diese während der Ausbildung immer weiter aus.

Durch die persönliche Entwicklung und die Festigung der Kommunikation mit der geistigen Welt wirst Du immer mehr ins Vertrauen gehen, sowohl zu Dir selbst, wie auch zu der geistigen Welt.

Ein großer Bestandteil der Basisausbildung ist die eigene Persönlichkeitsentwicklung. Deine eigenen Themen und deren Verknüpfungen werden Dir bewusst. Durch die Arbeit mit Dir selbst kommst Du immer mehr bei Dir an und Du hast so die Möglichkeiten, immer mehr Deine eigenen Grenzen zu überschreiten. Die Basis eines sensitiven und medialen Beraters ist es, seine eigenen Themen und Ängste zu kennen.

Durch meine Ausbildung als Dipl. System und Mental Coach werde ich Dir die benötigten psychologischen Grundlagen für die Arbeit mit Menschen an die Hand geben. Auch wirst Du Coaching Tools kennenlernen, die Du bei der sensitiven und medialen Arbeit nutzen kannst.

Mit der bestandenen Basisprüfung hast du keine Berechtigung, Sitzungen zu geben, eine Praxis zu eröffnen, Live-Demonstrationen zu halten, Workshops, Seminare oder Zirkel zu leisten.

Die bestandene Basisprüfung ist jedoch die Voraussetzung (deine mögliche Eintrittskarte), um Anschließend die Ausbildung als pink spirit Medium zu starten.

Wenn Du… 

  • sensitive und mediale Fähigkeiten weiterentwickeln möchtest
  • Deine Persönlichkeit weiterentwickeln möchtest
  • mit Deinem Geistführer und Eurem Team eine Einheit bilden möchtest
  • den Kontakt zur geistigen Welt intensivieren möchtest
  • Spiritualität in Deinen Alltag einbeziehen und auch leben möchtest
  • Deine Medialität und Sensitivität in Deinen Beruf integrieren möchtest
  • den Kontakt zu Verstorbenen ausbauen möchtest
  • immer mehr in Dein Bewusstsein gehen möchtest
  • lernen möchtest mit Deiner Sensitivität und Deiner Energie bei Dir zu bleiben
  • Deine Medialität und Sensitivität gezielt einzusetzen
  • Heilarbeit mit Deinem geistigen Team erleben und ausbauen möchtest
  • Langfristig als Medium arbeiten möchtest und entsprechend anschließend die Ausbildung zum pink spirit Medium planst

Inhalte der Basisausbildung: 

  • Persönlichkeitsentwicklung / Selbstreflexion
  • Sensitivität und Medialität / Hellsinne
  • Unterscheidung Sensitivität und Medialität
  • Kommunikation mit Deinem geistigen Team (insbesondere Geistführer)
  • Spiritualität in den Alltag integrieren
  • Ethik
  • Basiswissen und Übungen Aura-Reading
  • Basiswissen und Übungen Jenseitskontakt
  • Live Demonstration von Jenseitskontakten
  • Basiswissen und Übungen Trance-Healing
  • Psychologische Grundlagen (Coaching Elemente)
  • Bewusstsein
  • Meditationspraktiken
  • Englischer Spiritualismus
  • Trauer

Aufbau der Basisausbildung:

  • 10 Ausbildungsmodule in Ausbildungswochenenden, je 3 Tage (Freitag, Samstag, Sonntag)
  • 1 Intensivwoche
  • 10 Online Ausbildungszirkel, Samstags 3-4 Stunden
  • Bei Bedarf ist Einzelcoaching bei Annette inkludiert

Die Basisausbildung hat eine Mindestlaufzeit von 22 Monaten.

Durch den gezielten Aufbau der pink spirit Ausbildung ist eine individuelle und nahe Begleitung gewährleistet. Durch die monatliche Abwechslung von Zirkel und Ausbildungswochenenden kann ich Deine Entwicklung stets überprüfen und Dich so gezielter unterstützen und fördern.

Die Kosten je Ausbildungsmodul + 1 Ausbildungszirkel belaufen sich auf EUR 649,— (inkl. MWST) und sind je Modul zahlbar.
Die Kosten der Intensivwoche belaufen sich auf EUR 990,— (inkl. MWST).

Du bist interessiert?

Anmeldeschluss: 1. August 2022 (Start der Ausbildung: September 2022.)

Ausbildung zum pink spirit Medium

Wer sich für die Ausbildung zum pink spirit Medium entscheidet möchte den Weg als Medium und so seinen Herzensweg gehen. In dieser Ausbildung begleite ich Dich von der Basis in Deine Praxis.

Diese Ausbildung baut auf der pink spirit Basisausbildung auf. Voraussetzung ist die erfolgreich bestandene Abschlussprüfung der Basisausbildung zum sensitiven und medialen Berater. Weiterhin wird ein Hauptfokus auf Deine persönliche und spirituelle Entwicklung und der Kommunikation mit Deinem geistigen Team gerichtet sein.

Auch wird Dir in diesem Teil der Ausbildung durch viele Praxisbeispiele Sicherheit mit an die Hand gegeben. Es werden Spezialthemen wie z.B. Kinder in der geistigen Welt, psychische Krankheiten und Trauerarbeit durchleuchtet. Auch werden Themen wie z.B. Umgang mit schwierigen Klienten, Anfragen von Medien, Verantwortung und Ethik in der Sitzung besprochen.

Du wirst in der Ausbildung immer wieder die Möglichkeit haben, schwierige Readings und Jenseitskontakte, die Dir in den Übungssitzungen begegnen, mit der Gruppe kollegial zu besprechen.

Ich werde Dich auf Deinem Weg in Deine Praxis während der Ausbildung begleiten. Dabei werden Dir wichtige Steps wie Businessplan, Versicherungsthematik, rechtliche Themen, Personal Branding, Homepage usw. näher gebracht. Ebenfalls werden die Ausbildungsinhalte der pink spirit Basisausbildung vertieft.

Besonders wichtig ist mir, dass Du während diesen zweiten Teils der Ausbildung Deinen individuellen Weg als Medium findest. Während diesem Jahr ist natürlich Üben, Üben, Üben angesagt, damit Du dann selbstsicher in Deiner Praxis langfristig starten kannst.

Mit dem pink spirit Medium Diplom bist Du dann berechtigt, eine Praxis zu führen, Einzelsitzungen zu geben, Live-Demos zu halten, Workshops und Zirkel zu leiten.

Folgende Zielgruppe spricht die Ausbildung zum pink spirit Medium an:

  • Menschen, die als professionelles Medium mit Herz arbeiten möchten
  • Menschen, die als professionelle/r Geistheiler/in arbeiten möchten

Inhalte der Ausbildung zum pink spirit Medium:

  • Praxisaufbau / Businessplan
  • Trauerbegleitung / -verarbeitung
  • Bühnenarbeit: Vorträge/ Speaking/ Demonstrationen
  • Personal Branding
  • Vertiefung Jenseitskontakte/ spezielle Jenseitskontakte
  • Vertiefung Aura
  • Vertiefung Trance
  • Vertiefung geistiges Heilen
  • Coachingtools
  • Leiten einer Gruppe
  • Umgang mit schwierigen Situationen und Sitzungen
  • Medium in der Öffentlichkeit
  • Work Life Balance

Aufbau der pink spirit Medium Ausbildung (kann individuell auf die Gruppengröße der Ausbildungsgruppe angepasst werden):

  • 5 Ausbildungswochenenden, je 3 Tage (Freitag, Samstag, Sonntag)
  • 1 Intensivwoche
  • 5 Online-Übungszirkel
  • Aktive Teilnahme an 1-2 Schülerdemos
  • 1-2 mal Assistenz bei meinen Workshops
  • Begleitung Annette bei Terminen in ihrer Praxis. Wenn Du in der Schweiz lebst, kannst Du auch wahlweise Annette bei Terminen in der Quelle in Bern begleiten, wenn sie dort vor Ort ist.

Die pink spirit Medium Ausbildung hat eine Mindestlaufzeit von einem Jahr.

Durch den gezielten Aufbau der pink spirit Ausbildung ist eine individuelle und nahe Begleitung gewährleistet. Durch die monatliche Abwechslung von Zirkel und Ausbildungswochenenden, kann ich Deine Entwicklung stets überprüfen und Dich so gezielter unterstützen und fördern.

Die Kosten je Ausbildungsmodul + 1 Ausbildungszirkel belaufen sich auf EUR 649,— (inkl. MWST).
Prüfungskosten für Diplom einmalig EUR 150,—

Die Pink Spirit Ausbildung bei Annette kann ich nur empfehlen. Nach einer abgebrochene Ausbildung in der Schweiz, war ich mich nicht sicher ob dieser Weg den richtigen für mich ist. Viele Zweifel schlummerten in mir.
Als ich erfuhrt dass Annette eine Ausbildung anbietet, wüsste ich das ich mich bei Ihr und Gibi anmelden sollte. Es war die beste Entscheidung die ich getroffen habe, gerne fahre ich nach Deutschland da ich mich bei ihr aufgehoben fühle. Sie ist ein Herzensmensch der seine Berufung lebt, nahbar, authentisch, humorvoll und streng sein kann wenn es sein muss.
In dieser Zeit ist vieles in meiner Persönlichkeitsentwicklung geschehen, ich habe zu mir gefunden, bin stärker geworden und weiss das diesen Weg den richtigen ist, egal was ich später daraus mache. Ich bin dankbar ihre Schülerin zu sein.
Renata
Liebe Annette,
was den einen vielleicht eher abschreckt, gefällt mir richtig gut : das ist, das die Ausbildung mindestens 2 Jahre dauert und dann nochmal verlängert werden kann.
Ich habe gemerkt, dass wir diese Zeit brauchen um durch eigene Prozesse zu gehen, um innerlich aufzuräumen und vieles  zu reflektieren. Dies kann man nicht in ein paar Wochen abhaken, das braucht richtig Zeit und die steht uns hier zur Verfügung. Auch Meditation ist Übung und braucht richtig viel Zeit, eine Veränderung ist ja meist erst nach Monaten spürbar.
Auch das du deinen Schülern begleitend zur Seite stehst, immer offen das persönliche Gespräch anbietest, macht die Ausbildung zu etwas besonderem. Man fühlt sich dadurch ernst genommen und angenommen. Du bist eine authentische und empathische Person und ich denke, die gesamte Gruppe fühlt sich in deiner Gegenwart wohl.
Das ich die Ausbildung im zarten Alter von 58 Jahren begonnen habe und mich dennoch nicht zu alt fühle, liegt auch daran, dass das mediale Arbeiten einfach altersunabhängig ist.
Wie hervorragend deine Jenseitskontakte sind, habe ich erst in der Intensivwoche richtig verstanden und wieviel du von deinem Wissen und Erfahrung  gerne weitergibst.
Ich bin für mich sehr froh deine Schülerin zu sein, mein Vertrauen in die geistige Welt ist enorm gewachsen und das hätte wohl nicht passieren können, wenn du nicht immer flankierend zur Seite stehen würdest.
Vielen Dank für dein Sein, Tun und Wirken
 Andrea

ch stellte schon als Kind Fragen, die mir keiner beantworten konnte und hatte auch später immer mal wieder „merkwürdige“ Erlebnisse. Bei meiner Suche nach Antworten, fand ich einzelne „Puzzleteile“, die spannend waren, aber oft nicht zusammenpassten.

Als ich dann Annettes Podcast entdeckte, fühlte sich das sofort richtig an. Mit ihrer lockeren, lustigen und dabei so total bodenständigen Art hat sie mich sofort begeistert. Und noch während meines ersten Seminares bei ihr meldete ich mich spontan für die Ausbildung an. Ich hatte nicht vor Medium zu werden, ich wollte nur verstehen. Annette und Gibi haben mir in der Ausbildung den Teil des Lebens zugänglich gemacht, der über das 3D hinausgeht. Ich fühle mich nicht mehr „verkehrt“, sondern verstehe immer besser und freue mich „wie Schnitzel“, wenn ein Aurareading passt oder ich jemanden wahrnehme, der nicht im 3D ist. Annette ist eine wunderbare Ausbilderin mit einer Engelsgeduld und immer einem offenen Ohr. Die Kurstage sind jedes Mal eine wunderbare Mischung aus Lernen, Üben und Spaß. Und ein Geschenk des Himmels ist für mich auch, dass ich diese Ausbildung gemeinsam mit ganz wundervollen Menschen machen darf.

Das Leben ist für mich nur noch sehr selten das Problem, dass ich irgendwie lösen muss, sondern immer öfter das Wunder, das ich leben darf. Astrid

Derjenige, der wirklich alles, was in ihm steckt, entfalten und zur Blüte bringen möchte, der kommt an der Ausbildung bei Annette nicht vorbei.

Nicht nur, dass Ihr mit Euren in der Ausbildung entfalteten Fähigkeiten dringend  von vielen Menschen gebraucht werdet – Euer Leben wird sich auch grundlegend zum Positiven hin verändern – und  das, weil Annette Euch mit absoluter Liebe und Hingabe an die Hand nimmt  und Euch auf dem Weg begleitet – E u r e m Weg, denn jeder Weg ist individuell verschieden, und jeder hat seine ihm eigene Bestimmung…
Anala

Die Ausbildung bei Annette bereichert mein Leben in einem unglaublichen Maß 💖
Ich habe eine Gruppe von Herzensmenschen gefunden,die mich genau so nehmen wie ich bin, die mir durch Höhen und Tiefen helfen und die auch meine „spinnenden 5 min“ akzeptieren und annehmen… man muss allerdings aber auch schon hinschauen wollen, es ist Persönlichkeitsentwicklung pur,denn es ist nicht immer angenehm,wenn man sich seine Themen in der Tiefe anschaut, doch mit der besten Lehrerin der Welt, ist es dann nur halb so schlimm…Annette macht diese Ausbildung mit so viel Herz,Liebe,Bodenständigkeit und ganz wichtig Humor 😉💖…Sie hat immer ein offenes Ohr und auf schwierige Themen mit ihr einen „Blick von oben“ drauf zu werfen ist einfach unbezahlbar 💖💖💖
Sie begegnet ihren Schülern auf Augenhöhe und mit sehr viel Liebe und Respekt und sollte sie doch mal etwas streng werden, hat sie leider recht 😉… Offen gestanden hat sie es auch nicht gerade einfach mit mir und immer wenn ich mal wieder alles hinschmeißen will, kommt da irgendwer um die Ecke und erzählt mir genau die Geschichte,die ich hören muss und ich begebe mich weiter auf meinen Herzensweg 💖💖💖 Was alles durch und mit der geistigen Welt möglich ist,ist wirklich unbeschreiblich,unbeschreiblich schön und manchmal auch ein Wunder 😉💖Deshalb ein riesen großes Danke auch an Gibi und die geistige Welt,dass ihr Annette mit Nachdruck klar gemacht habt,dass sie diese Ausbildung(en) starten muss…Ich weiß zwar nicht wohin mich dieser Weg führt,aber ich weiß,dass es der richtige ist,weil ich meinem Herzen 💖 folge und dafür danke ich auch meinem Sohn Felix in der geistigen Welt,dass er mich zu Annette geführt hat 💖…
„Man kann nur gewinnen,niemals verlieren!“
Liebe Grüße von der Schülerin, die nach ein paar Wochenenden eben nicht mehr in Zweiflingen abgebogen ist 😜“…sorry für den Insider 😉
Sabine
Ich habe damals die geistige Welt um Hilfe gebeten, habe darum gebeten, mir eine/einen Ausbilder zu schicken, der/sie zu mir passt. Annette wurde mir geschickt, ich bin bis heute unendlich dankbar dafür, eine bessere hätte es nicht geben Können. Sie ist wundervoll, mitfühlend, bodenständig, einfühlsam, verständnisvoll und hat ein riesen großes Herz. Man kann sich jeder Zeit an sie wenden, wenn es einem nicht gut geht, sie hat immer ein offenes Ohr und  hilft einem wo sie nur kann. Natürlich gibt es auch eine strenge Seite an ihr, aber auf eine liebevolle Art und Weise. Ich kam oft genug an einem Punkt an, wo ich mit mir und meinem Können nicht zufrieden war und überlegt habe die Ausbildung zu schmeißen. Annette hat mir dann von ihren Anfängen erzählt und mir aufgezeigt, dass sie auch diese Momente hatte, dass das völlig normal ist. Ich habe bisher viel von ihr gelernt und freue mich auf die noch bevorstehende Zeit mit ihr. Emine
Auf der Suche nach einer wirklich fundierten, bodenständigen und humorvollen Ausbildung zum Medium, bin ich auf Pink Spirit Annette Meng gestoßen. Seit einem Jahr gehe ich nun zusammen mit wunderbaren Menschen den sensitiven und medialen Weg. Neben der Wissensvermittlung von Inhalten des englischen Spiritualismus und Themen der Psychologie, ist die eigene Persönlichkeitsentwicklung ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung. Besondere Highlights waren für mich die Intensivwoche und die Einladung von Gastreferenten und Übungsklientinnen. Annette ist eine tolle Lehrerin, die neben ihrem großen Wissens- und Erfahrungsschatz auch eine wunderbare Leichtigkeit in die Ausbildung einfließen lässt. Sie ist jederzeit für uns ansprechbar und steht uns bei auftretenden Herausforderungen zur Seite. Ich kann sie von ganzem Herzen empfehlen. Sabine S.